Kennst du das? Nach 3 Wochen Kita-Ferien freust du dich auf den ganz normalen (Arbeits-)Alltag? Bist froh wieder Mal Gedanken bis zu Ende denken zu können ohne “Maaaama”-Rufe oder dem Gefühl des ständigen Bereitschaftsdienstes? Schmiedest vielleicht schon neue Nähpläne?
Und dann kommt doch wieder alles anders, denn da sind plötzlich und wirklich völlig unerwartet zwei Striche auf diesem – sorry – blöden Corona-Test vom Kind. Also nichts mit all dem Genannten. Stattdessen Zerreißprobe zwischen topfittem Kind mit Langeweile und Homeoffice. Abends das Gefühl nichts geschafft zu haben und doch habe ich ja viel geleistet.
Und vom Kleiderbügel blitzt dich noch die Bluse an, die du zwar schon genäht hast, die aber noch fotografiert werden möchte. Schließlich war es mein erstes offizielles Designnähen für das Poshpinks Stammteam, auf das ich mich so gefreut hatte.

Hilft aber ja nun alles nichts und so haben wir uns die Woche irgendwie zusammengerauft und versucht das Beste draus zu machen und dem Freitesten am Samstag entgegen gefiebert.

Am Sonntag hat es dann auch endlich meine neue Bluse vor die Linse geschafft. Eigentlich hatte ich die Idee noch passende Blumen zu holen, aber im Trubel ging das natürlich am Samstag völlig unter und Sonntags hatten alle Blumenläden zu.

Aber auch ohne Blumen hoffe ich dir gefällt dieser wundervolle neue Stoff von Poshpinks: eine schlichte Popeline in Taupe aus 100% Baumwoll (Webware) aus der Serie “Hilla”.
Genäht habe ich eine Wickelbluse Sevilla von Meine Herzenswelt * in Größe 38. Allerdings habe ich die Brust Abnäher nachträglich noch etwas angepasst und auch im Saum einen Gummi eingezogen.
Dazu passend gab es wieder meine Lieblings-Taschenklappe zur Moon Lady von Liebedinge *. Inzwischen ist meine Sammlung ganz schön gewachsen 😉

Hilla gefiel mir so gut, dass ich versuch habe jeden kleinen Rest zu verwerten. Neben Bluse und Taschenklappe, liegen zuhause also noch eine zu nähende Handytasche, sowie zwei Leseknochen (jeweils mit Kombistoff) und vier fertige Schlüsselanhänger. Außerdem diverse Kreise, die ich zu MugRugs vernähen möchte. Mal schauen, wer sich darüber in Zukunft freuen darf.

Übrigens kannst du aktuell sogar doppelt sparen:
Mit meinem Code annimamia erhältst du bei Poshpinks noch bis 25.9.2022 10% Rabatt auf die neuen Stoffe der Kollektionen „Elodie“ und „Hilla“. Und bei Makerist * ist dieses Wochenende wieder große Sale-Aktion und du kannst dir u. a. die Wickelbluse Sevilla für 4,43 € statt 5,90 € * sichern.

Diese Woche sollte nun endlich etwas Alltag einkehren und 3 Tage lang hat das auch hervorragend geklappt. Ich konnte Arbeiten und auch etwas Nähen. Und Schwups, am Donnerstag ist das Kind nun also wieder krank gewesen. Nächste Woche hat dann die Kita einen Tag geschlossen und wir haben einen Termin beim Augenarzt. Also Ärmel hochkrempeln, Augen zu und weiter machen. Schließlich wartet auf mich schon ein wundervoller neuer Designstoff zuhause, sowie drei fertig genähte, fotografierbare Teile und so schöne Bilder aus unserem Urlaub, die ich gern zeigen möchte. Bis ganz bald also!

Happy Sewing,

deine


Quellen, Links, etc.

Schnitt: Wickelbluse Sevilla von Meine Herzenswelt *, Taschenklappe zu Moon Lady von Liebedinge *

Stoff und Zubehör: Popeline/Baumwoll-Webware Hilla in Taupe von Poshpinks – mit meinem Code annimamia sparst du bis 25.9.2022 10% auf alle Hilla– und Elodie-Stoffe. (Der Stoff wurde mir kostenlos im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt.)