Taschenspieler-Sew-Along: Hüfttasche – oder?

Taschenspieler-Sew-Along: Hüfttasche – oder?

Auch diese Woche zeigen wir dir wieder unsere beiden Taschen zum Taschenspieler-Sew-Along von „Frühstück bei Emma“. – auch wenn wir sie ausnahmsweise nicht zeitgleich genäht haben. Während Mam(i)a fleißig war, fehlte mir die Motivation – und so habe ich mich stattdessen am Sonntag bei bestem Wetter ins Nähstübchen verkrümmelt und mit Vollgas die Hüfttasche von der vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix * genäht – zum Leidwesen einer Nähmaschinen-Nadel und einem Nähfuß, die mir den Dienst quittiert haben.

Taschenspieler-Sew-Along: Männersache oder Frauending?

Taschenspieler-Sew-Along: Männersache oder Frauending?

Woche 6 des Taschenspieler-4-Sew-Alongs von „Frühstück bei Emma“ stand ganz im Zeichen der Tasche für den Mann. Also theoretisch. So irgendwie. Zumindest lautet der Name des Schnittmusters von der vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix * „Männersache“. Nun sind aber weder mein Mann noch mein Vater wirkliche Taschenträger und so wurde aus der Männersache doch kurzerhand wieder ein Frauending.

Herzmuschel-Tasche

Herzmuschel-Tasche

Uiuiui – Mam(i)a und ich sind diese Woche aber ganz schön knapp dran beim Taschenspieler-4-Sew-Along von „Frühstück bei Emma“. Aber dafür muss ich sagen: Ich mag meine Herzmuschel von der vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix * wirklich gern!

Carrybag

Carrybag

Wir sind inzwischen in Woche 4 des Taschenspieler-Sew-Along von „Frühstück bei Emma“ angekommen. Und Mam(i)a und ich sind tatsächlich immer noch dabei – wenn auch inzwischen mit etwas Verspätung. Eigentlich sollte die Carrybag schon am vergangenen Donnerstag auf den Blog, aber ich hatte noch keine schönen Fotos im Kasten und fühlte mich irgendwie angeschlagen, also habe ich das Sofa der Kamera und dem Laptop vorgeszogen. Heute zeige ich dir aber endlich unsere Carrybags von der vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix *.

Eine RollUp-Tasche geht auf Reisen

Eine RollUp-Tasche geht auf Reisen

Diese Woche schiebe ich noch eine kleine Zugabe in den Taschenspieler-Sew-Along von  „Frühstück bei Emma“ ein. Nachdem Mam(i)a und ich nämlich unsere RollUps von der vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix * fertig hatten, hat auch mein Mann gleich Bedarf angemeldet – mit ganz konkreten Vorstellungen.

RollUp-Tasche

RollUp-Tasche

Und weiter geht der Mutter-Tochter-Sew-Along zur vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix * 😉 Diese Woche sollte laut “Agenda” von „Frühstück bei Emma“ die Roll-Up-Tasche genäht werden. Nachdem uns die Bilder schon so gut gefielen, haben wir uns auf diese Wochenaufgabe schon gefreut.

RuckZuck-Shopper – so kann es weiter gehen

RuckZuck-Shopper – so kann es weiter gehen

Diese Woche konnten Mam(i)a und ich uns zum Glück wieder mit der vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix * versöhnen. Auf dem Programm stand die RuckZuck-Tasche. Aber war sie nun wirklich so “RuckZuck” genäht?

[Linkparty] Nähen für Männer – März/April 2018

[Linkparty] Nähen für Männer – März/April 2018

Auch im März darf die Linkparty rund um die tollen Männerschnitte natürlich nicht fehlen. Es handelt sich um eine Sammlung von Genähtem bzw. Schnittmustern für Männer – also in Sachen Kleidung alles in Männergröße S, M, L und größer (bitte keine Kindersachen), aber natürlich auch coole Männersachen wie Laptoptaschen, Rucksäcke und was der Mann von Welt sonst noch so braucht.

PopUp-Tasche und die ungeschönte Wahrheit

PopUp-Tasche und die ungeschönte Wahrheit

Mir ist es wichtig dir hier im Blog meine ehrliche Meinung zu Schnitten, Stoffen und anderen Produkten zu sagen. Und das auch, wenn die Wahrheit einmal „unbequem“ ist (bei Kleidung vielleicht sogar im wahrsten Sinne des Wortes 😉 ). Daswegen gibt es heute die ungeschönte Realität unserer PopUp-Taschen aus dem Sew-Along zur vierten Taschenspieler-CD von Farbenmix *.