Kleidung

Kuschel-Blazer für Frühlingsgefühle + Gewinnspiel

Der Frühling ist da!!! Mein Wind&Wetter-Parka darf also ein Päuschen einlegen und wird gegen Blazer und Lederjacken getauscht. Damit es morgens trotzdem nicht zu frisch wird, habe ich mir einen Blazer aus dem mint-farbenem Stepp-Sweat (so called „wattiert-gesteppt“) von Lillestoff * genäht. Den habe ich vergangenen September beim Lillestoff-Festival gekauft und nun in eine Lady Grace * nach dem Schnittmuster von Mialuna verwandelt.

Blazer Lady Grace von Mialuna

Ich stelle übrigens wieder einmal fest: Drei Lady Grace, dreimal die gleiche Größe genäht und trotzdem fallen alle drei Versionen materialbedingt unterschiedlich aus.

Passend zum Stoff habe ich bei Karstadt ein paar ganz tolle Kokos-Knöpfe gefunden:

Blazer Lady Grace von Mialuna

Ich glaube so viel habe ich noch nie pro Knopf bezahlt 😛 5,95 Euro pro Knopf … Auf der Rückseite sind sie braun und sehen aus, wie so eine Kokosnuss-Schale eben aussieht. Vorn sind sie mit feinen Blüten bemalt. Der Hintergrund davon passt farblich so gut, dass ich mich nicht mit einer billigen Alternative zufrieden geben wollte. Zusätzlich habe ich die sichtbaren Steppnähte dann in Dunkelbraun genäht und Lederlabels am Rücken und einer Tasche angebracht. Die Steppnähte könnte ich nächstes Mal vielleicht sogar mit einem etwas dickeren Effekt- oder Bauschgarn und einer größeren Stichlänge nähen – dann wirken sie sicher noch besser.

Blazer Lady Grace von Mialuna

Auf den Nahaufnahmen sieht man leider, dass der Stoff sich, obwohl er hier nur einmal vorgewaschen war, etwas aufribbelt. Anfangs fand ich ihn außerdem etwas „Oma-mäßig“. Zu einer schicken weißen Jeans kommen aber doch wirklich Frühlingsstimmung auf, oder?

Und damit das Frühlingsgefühl noch etwas bleibt, setze ich mich gleich an ein neues T-Shirt – denn davon kann frau im Frühling/Sommer ja sowieso nie genug haben.

Gewinnspiel

Du hast auch Lust auf ein Frühlings-Shirt? Dann habe ich ein kleines Frühlings-300-Likes-Gewinnspiel für dich: Kurz vorm RUMS-Tag hat unsere Facebook-Seite seit gestern wieder 300 Likes 🙂 Instagram hat sogar nachgelegt und inzwischen 303 Abonnenten. Deswegen gibt es nun endlich das angekündigte und versprochene Gewinnspiel:

Zu diesem kleinen Meilenstein hat die liebste Romy mir passend zum Frühling meinen Lieblings-T-Shirt-Schnitt Sally einmal zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Passend dazu habe ich vergangenen Freitag bei Stoff-Ideen Wiesbaden einen Meter ganz leichten, blau-melierten Sommer-Sweat mit glitzernden Schwalben gekauft. So kannst du mit etwas Glück sofort loslegen!

Gewinnspiel: Sommersweat mit Glitzer-Schwalben + T-Shrt-Schnitt Sally

Was du dafür tun musst? Hinterlass‘ mir einen Kommentar, in dem du mir erzählst, was für dich das Tolle am Frühling ist. Ein spezieller Schnitt? Eine Bastelidee? Ein bunter Blumenstrauss? Das erste Eis? Vielleicht hast du ja sogar ein hübsches Bild? Ich bin gespannt, was dir einfällt! Pro Kommentar auf Facebook, Instagram und meinem Blog (heutiger Beitrag) gibt es ein Los 🙂 Das Gewinnspiel endet am 9. April um 18 Uhr, damit sich das Paket noch vor Ostern auf den Weg zur Gewinnerin (oder zum Gewinner?) machen kann. Viel Glück! ☘☘

Liebe Grüße,
deine

annika-unterschrift-2

P.S.: Noch kurz zum rechtlichen Teil des Gewinnspiels:
Teilnahme ab 18 Jahren, Facebook oder Instagram stehen in keinem Zusammenhang zur Verlosung.
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden im Falle des Gewinns namentlich auf meiner Seite bekannt gegeben zu werden. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinner hat 48 Stunden Zeit sich unter Angabe seiner E-Mail-Adresse bei mir per PN zu melden. Persönliche Daten werden lediglich zur Übersendung des Gewinns genutzt und danach gelöscht.


Verlinkt bei: Rums, LilleLiebLinks
Schnittmuster: Blazer „Lady Grace“ von Mialuna *
Stoff: Wattiert-Gesteppt in Mint von Lillestoff *

Nähblogger-Protest-Aktion: This is not okay Shopping-Diät: 365 Tage ohne

18 Kommentare zu „Kuschel-Blazer für Frühlingsgefühle + Gewinnspiel

  1. Ich liebe den Frühling,er lädt ein zum spazieren in der Natur.wieder sport im Freien machen oder einfach nur mal auf dem Balkon oder der Terrasse sitzen , einen lecker Kaffee trinken und die Sonnenstrahlen genießen.
    Ich Nähe gerne basicshirts da man die so toll kombinieren kann oder dann auch etwas gewagtere stoffe probieren kann.
    Einen tollen Frühling, und nun fest die Daumen gedrückt!

  2. Ich liebe es wenn im Frühling die Vögel zwitschern, das erste grün sich zeigt! Alles erwacht aus seinem Winterschlaf! Ich liebe dieses frische Grün auch als Farbe bei meiner Kleidung und dieses Jahr ist maigrün wohl der Renner! Liebe Grüße Friederieke

  3. Klar liebe ich den Frühling! Wenn die Sonne wieder länger auf meiner Terrasse verweilt, die Vögel wie wild zwitschern und es so gut duftet, wenn man in den Wald geht.
    Ich freue mich dann wieder auf leichte Strickarbeiten und luftig genähte Hosen und Blusen..

  4. Narzissen, die am Straßenrand wachsen, man weiß ja irgendwie, dass die nächstes Jahr wiederkommen und dann bin ich trotzdem überrascht über das gelbe Meer. Das mag ich am Frühling.

  5. ein Blazer geht immer und deiner ist ganz toll***

    frühling ist für mich; endlich kann ich im garten wieder meine Dekorationen verteilen und mich mit einer Tasse Kaffee auf die terasse setzten und die ersten sonnnenstrahlen genießen. endlich kann ich in dünnen schuhen und leichten Shirts und blusen flanieren :-)))
    lg barbara

  6. Der blazer sieht richtig toll aus. Das tolle am Frühling? Endlich nicht mehr so viele Schichten anziehen zu müssen, die Wärme der Sonne zu spüren, dor Helligkeit vertreibt düstere Gedanken und macht fröhlich. Mir fehlt leider noch ein guter Schnitt für einfache Shirts für mich, da wäre der Gewinn echt gut.
    Liebe grüße

  7. Schicker Blazer, tolle Knöpfe! Schade, dass der Stoff nach dem vorwaschen schon so aussieht, das spricht jetzt nicht für Lillestoff! 🙁
    Das schönst für mich am Frühling ist es wenn die Natur zu neuem Leben erwacht und erblüht, Sonnenschein, das erste Eis, Kurzarmshirts! Der Schwalbenstoff ist wirklich sehr schön!

    LG Rock Gerda

  8. Das erste Spaghetti-Eis bei unserem Italiener ist fast Frühling.
    Doch das echte Frühlingsgefühl kann ich mit Worten nicht beschreiben.Es ist eine Kombination aus den Geruch frischen Grüns, dem Gefühl der „erwachten“ Sonne im Gesicht, dem veränderten Vogelgesang und dem Licht.
    Alles wirkt heller, harmonischer und ab und zu weht der Duft erster Blumen um die Nase…..DAS ist Frühling für mich.
    LG,Anja

  9. Das tolle am Frühling ist, dass es überall wieder zu grünen, sprießen und blühen anfängt.
    Und da ich ganz dringend neue T-Shirts brauche und zur Zeit auf Glitzer stehe, drücke ich mir jetzt ganz fest die Daumen.
    Herzliche Grüße
    Claudia Z.

  10. Ich liebe den Frühling. Die Vögel zwitschern, alles fängt an grün zu werden, die ersten Blumen blühen, die Sonne wärmt schon, das erste Eis in der Eisdiele schmeckt super…..

    Da ich dringend neue T-Shirts brauche und der Schwalbenstoff genau mein Ding ist, würde ich gerne in den Lostopf hüpfen.

    Lieben Gruß, Anne

  11. Dein Blazer hat mich gerade auf deinen Blog gebracht, die Farbe ist ja der Knaller! Und in Frühlingsstimmung bin ich dank guten Wetters letztes Wochenende auch schon gekommen 🙂 Eis und Sonnenschein und nur mit Pulli vor die Tür, darauf freue ich mich immer besonders!
    Liebe Grüße
    Caroline

  12. Frühling – endlich wieder Sonne! Alles blüht auf, auch die Menschen gucken wieder freundlicher… und man muss sich nicht mehr ganz so dick einpacken 🙂
    Der Blazer sieht super aus, die Knöpfe sind jeden Cent wert!
    Und gewinnen würd ich natürlich auch gern 😉

  13. Letzten Sonntag habe ich den Frühling genossen, als ich mich auf Treppenstufen niedergelassen habe und die Sonne mich wärmte, das ist für mich Frühling, endlich wieder Sonne auf der Nase 🙂
    Liebe Grüße,
    Petra

  14. Letzten Sonntag habe ich den Frühling genossen, als ich mich auf die Treppenstufen setzte und die Sonne mich wärmte, das ist für mich Frühling, endlich wieder Sonne auf der Nase!

    Liebe Grüße,
    Petra

  15. Frühling ist, wenn unsere Bienen fliegen! Als Imkerin geht einem nach der langen Winterpause das Herz auf, wenn es endlich wieder summt im Garten… 🙂
    Sonnigst, Ulrike

  16. Dein Blazer ist sehr hübsch geworden und bei Karstadt Knöpfe kaufen ist wirklich eine preisliche Herausforderung.Aber sie passen super zu diesem tollen grün .(übrigens meine Lieblingsfarbe). Womit ich auch schon beim Thema Frühling bin .Ich mag die Sonne auf meiner Haut , barfuß laufen,lange entspannte Radtouren durch grüne Landschaften ,beobachten wie die Natur aus dem Winterschlaf erwacht und das erste Schokoladeneis bei meinem Lieblingsitaliener. Die Aufzählung könnte noch endlos weiter gehen, aber jetzt hüpfe ich mit Anlauf in den Lostopf und vielleicht hab ich Glück.
    Liebe Grüße Iris

  17. Für mich ist der Frühling da, wenn die Roten Mauerbienchen in meinem Insektenhotel aus ihrem Winterschlaf schlüpfen. Mir geht wirklich das Herz auf, wenn die possierlichen Tierchen mit viel Getöse ein und ausfliegen. Schade, dass ich hier keinen Ton hochladen kann. Und wenn die Bienchen aktiv werden, dann fängt auch für mich die Gartensaison an. Denn dann ist eben FRÜHLING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.