Letztes Jahr habe ich mir auf dem Lillestoff-Festival blauen Jeans-Jersey * gekauft mir einem ganz klaren Bild vor Auge: ein Ella mit rotem Gürtel und rotem Schuhen. Nachdem meine „Probe-Ella“ so gut gelungen ist, stand dann auch schnell mein Outfit für das diesjährige Lillestoff-Festival fest. Allerdings reichte meine Zeit nicht, auch noch einen Gürtel zu nähen. Daher habe ich improvisiert. Aber schau selbst.

Stoff

Den blauen Jeans-Jersey * habe ich wie erwähnt vergangenes Jahr auf dem Lillestoff-Festival in Hannover gekauft. Aber nicht nur ich – auch KaLa hat sich den Stoff gekauft, sodass wir in diesem Jahr im Partnerlook auflaufen konnten *g* Ich finde den Stoff für Kleider super. Er fällt zwar nicht so leicht wie Viskose oder Modal, dafür zaubert er aber auch am Bauch gleich ein paar Speckfalten weg 😛

Schnitt und Modifikationen

Genäht haben KaLa und ich jeweils eine Ella von Pattydoo. Meine Version habe ich in Größe 40 genäht, KaLa hat für sich eine 36, die sie an der Hüfte minimal verbreitert hat gezaubert. Bei meiner Version habe ich das Oberteil um die Höhe des Taillenstreifens verlängert und auch am Saum nochmal 2 cm mehr zugegeben. Damit sitzt für mich die Taillennaht perfekt bzw. so, dass ich mich wohlfühle.

Jeans-Ella mit Reißverschluss-Gürtel

Extra: Reißverschluss-Gürtel

Eigentlich wollten wir uns passend dazu auch den tollen Gürtel von Pattydoo nähen, aber irgendwie rannte die Zeit vor dem gemeinsamen Näh-Wochenende. An einem Sonntag Abend saß ich dann in meinem Nähzimmer und nebenher lief Promi-Shopping-Queen. Dort entdeckte ich dann einen irgendwie abgewandelten Reißverschluss als Gürtel als Highlight zu einem Jumpsuite. Die Idee fand ich so klasse, dass mein Plan feststand: Ein Reißverschluss-Gürtel muss her. Und zum Lillestoff-Festival passt der doch auch perfekt?!  Auf jeden Fall wurden wir beide auf dem Festival unzählige Male auf unseren Gürtel angesprochen 🙂 In der Sendung hatte ich verpasst, wie der Gürtel gebastelt wurde, also habe ich kurzerhand improvisiert, mit den Mitteln, die ich zuhause hatte: Kam Snaps und ein Jacken-Reißverschluss. Die Anleitung dazu habe ich dir als kostenloses Ebook in meinen Shop gestellt 🙂

Fazit und Wiederholungsfaktor

In die Ella hatte ich mich schon nach meiner ersten Version verliebt. Und auf dem Lillestoff-Festival habe ich mir auch direkt Stoff für die nächste Version gekauft: schwarzen Sommersweat. Dazu passend gibt es dann wahlweise den roten, oder einen grünen oder pinken Reißverschluss-Gürtel – Nachschub dafür wurde gestern von Snaply geliefert 😀

Und daaaaaanke an Christiane von Lilleluett, die die Fotos von uns auf dem Festival gemacht hat 😀 Ich freu mich schon aufs Festival 2018!

Liebe Grüße
deine

annika-unterschrift-2


Verlinkt bei: Rums, LilleLiebLinks
Schnittmuster: Ella von Pattydoo
Stoffe: Jeans-Jersey / Summerjeans in dunkelblau von Lillestoff *
Material: Jacken-Reißverschluss und Kam Snaps von Snaply (kostenlos zur Verfügung gestellt für die Anleitung)
Schuhe: Tamaris Pumps in Chili Red *